NEU

Ausstellungen:

SPURENSUCHE

Mai bis September 2021 im Seelsorgezentrum am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, Haus 50, Fetscherstraße 74, 01307 Dresden, täglich geöffnet von 8-18 Uhr

Unter freiem Himmel

Bilder, Bücher & Ideen von Helene Graupner und Sylvia Graupner, vom 4.Juli bis 31.Oktober 2021 im GELLERT-MUSEUM-HAINICHEN, herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, dem 4. Juli 2021 um 11 Uhr, es spricht Mathias Zwarg. Passend zur Ausstellung gibt es ein Picknickkonzert im Park mit JaSaMa, das sind Jan Heinke, Sara Alagha und Mathis Stendike. Mit Stahlcello, Gesang und Percussion zaubern sie den Klang zu »Unter freiem Himmel«.

coronabedingt ist eine Anmeldung erforderlich: per Telefon unter 037207-2498, oder per Mail: info@gellert-museum.de

GELLERT-MUSEUM HAINICHEN    Oederaner Str. 10    09661 Hainichen     www.gellert-museum.de

Palais Sommer Dresden

Ausstellungsbeteiligung, Juli und August 2021, Festival für Kunst, Kultur und Bildung im Park des Japanischen Palais direkt am Elbufer in Dresden https://palaissommer.de/programm/kunstausstellung/

Ortsgespräch "Sammlung Hoffmann"

Ausstellungsbeteiligung, Kunstkeller Annaberg, September bis November 2021, Auseinandersetzungen mit dem Werk von Eran Schaerfs "Wanderblog (Rotkäppchen im Vaterland)", Projekt in Zusammenarbeit mit der Sammlung Hoffmann/Staatliche Kunstsammlungen Dresden

WinterSPIEL

12. Dezember 2021 - 7. Februar 2022 in der Kunstwandelhalle Bad Elster

Frisch erschienen:

Unter freiem Himmel

Das Buch zur aktuellen Ausstellung "Unter freiem Himmel". Das Leporello läd zu einer Reise auf Papier ein. Leporello/ Faltbuch, 24 Seiten, erhältlich per Mail oder über das Bestellformular unter Bücher https://www.graupner-illustration.de/markt-b%C3%BCcher.html

Der Sagenschatz des Erzgebirges

Herausgegeben und bearbeitet von Alexander Krauß, durchgehend farbig illustriert von Sylvia Graupner, Lektorat: Christina Nier, realisiert durch Erzdruck GmbH, ISBN 9783946568377

Lesung:

neues Programm

Wie schön, dass jetzt Lesungen und Workshops wieder möglich sind.

neues Programm: "Sagenhaft", Buchvorstellung zum Erzgebirgischen Sagenschatz. Mit großformatigen Bildern werden erzgebirgische Sagen neu erzählt, tauchen Sie ein in die Welt der Berggeister, Zwerge und Wichtel. Anfragen per Mail oder Telefon.